Montag, 30. September 2013

Chaosprojekt ...

...zeige ich euch heute.Meine liebe Freundin die Steffi,hatte Geburtstag.Da sie ja für mich eine echte Künstlerin ist habe ich  an mich natürlich ganz hohe Erwartungen gestellt ihr etwas ganz besonderes zu werkeln.Was kam dabei heraus?  Na?  Nix!!! Ich hätte mir die Haare raufen können.Da habe ich sonst soooviele Ideen und gerade bei ihr fiel mir nichts,aber auch garnichts ein.Papier über Papier immer wieder über den Haufen geworfen.Stempel benutzt wieder weggetan.So ging das die ganze Zeit.Bis zum Schluss dann dieses Exemplar an Karte dabei rumkam.Ich finde nicht der Renner aber einigermassen zum überreichen.Passend für das Blümchen noch ein Stecker dazu fertig.Fertig war ich dann auch mit den Nerven,denn für dieses kleine Projekt habe ich bis 5minuten vor Toresschluss benötigt.Naja gut angekommen ist es dann trotzdem.Steffi weiss ja wieviel Herzblut in selbstgestaltetem steckt.Ich wünsche euch einen schönen Tag .Ganz liebe Grüsse schicke ich euch Tamara


Kommentare:

  1. Sehr schön gestaltet liebe Tamara und die Farbwahl ist ganz nach meinem Geschmack! Da freut sich deine Freundin sicherlich sehr! Es ist auch sehr schwer für jemanden etwas zu machen, der künstlerisch auch sehr begabt ist. Mir geht es immer so bei meiner Mutter! Du brauchst dir bestimmt keine Gedanken machen :)
    Vielen lieben Dank für deinen Kommentar; ich habe mich sehr über die netten Worte gefreut!!!

    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Das kenne ich gut, liebe Tamara, bei zu viel Erwartungsdruck lösen sich plötzlich alle guten Einfälle in Luft auf und die beste Idee wirkt plötzlich fad und die Zeit scheint zu rasen. Aber deine Karte ist dir schließlich doch wunderbar gelungen und deine Freundin wusste das "handmade" zu schätzen!
    Liebe Grüße aus dem Haus voller Ideen
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Oooh ja, das Gefühl kenne ich. Meistens dann wenn es für jemand Besonderes sein soll, dann muss es natürlich auch besonders aussergewöhnlich werden.. und 2 Stunden später habe ich noch mehr Schnipsel in der Restekiste und immer noch nichts Gescheites :) Ich bin sicher deine Freundin hat sich gefreut. Ein schönes Blau auf Weiß, sieht toll aus!
    Liebste Grüße,
    und dir und deiner Familie auch ein schönes Wochenende.
    Dein Besuch hat mich sehr sehr gefreut :)

    AntwortenLöschen
  4. Ja, Ja, wenn es was Besonderes werden soll, gell. Aber mir gefällt die Karte sehr gut.
    GGLG Anja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Tamara!

    Ich habe mich sehr über dein Geschenk zu meinem Geburtstag gefreut! Außerdem habe ich dir ein Stöckchen zugeworfen! Guck mal morgen auf meinen Blog! (27.10.13)

    LG, Steffi

    AntwortenLöschen