Samstag, 21. Januar 2012

Einen Bastelnachmittag...




...mit meiner Tochter hat mir heute den Tag verschönert.Draussen war es ja zum Mäusemelken.Die kleine war mit Oma und Opa unterwegs so hatten wir einen kreativen Mittag.Zuerst habe ich eine Packung M*erci verpackt diemir dann aber doch zu niedlich geworden ist.  Wir sind nämlich heute zum Essen eingeladen und da möchte ich nicht mit leeren Händen hin.Da mir die erste Idee nicht mehr gefiel habe ich mir dann noch etwas anderes einfallen lassen.Seht selbst.So ganz ist es noch nicht das was ich wollte doch ich hoffe die Gastgeber werden sich freuen.Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.LG Tamara

Kommentare:

  1. Da hat sich eurer Bastelnachmittag aber gelohnt! :)
    Mir gefallen beide Variaten! :)Und ich gehe mal schwer davon aus, dass auch die Gastgeber ihre Freude daran hatten!

    Liebe Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tamara,
    da hast du mit deiner Tochter richtig schöne Karten gewerkelt!
    Gefällt mir gut! :-)

    Lg, katrin

    AntwortenLöschen
  3. Beides sehr schön....
    Wir haben heute Herzchen ausgeprickt;)) Naja, wir sind ja auch noch was jünger, also die Kinder ;)))

    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tamara,
    danke für deinen total lieben Kommentar bei mir. Ich war richtig gerührt. Ich finde es total schön, wenn Mütter mit ihren Kindern basteln. Du wirst sehen, dass sich sich das die ganze Kindheit durchziehen wird. Meine Kinder basteln mir heute, wo sie erwachsen sind, so schöne Geburtstagskarten, dass ich immer wieder aus dem Häuschen bin. Es ist ihnen total wichtig.
    LG Petra

    AntwortenLöschen